01.08.2014 15:52 - Über uns - Impressum & Kontakt - succidia AG
Pilot- und Technikumsanlagen

Pilot- und Technikumsanlagen

Gefriertrocknungsanlage EPSILON 2- 6D

Labor-/Pilotanlage mit einer Leistung von 6 kg, Eiskondensator-Temperatur -85°C, mit geschlossenem Wärmeträger-Temperiersystem, Edelstahlkammer

Gefrieren und Trocknen innerhalb der Trocknungskammer auf temperierten Stellflächen:

- bis zu 4+1 Stellflächen 225 x 300 mm (B x T)

- Temperaturbereich -50°C zum Gefrieren bis +60°C

- Ausrüstbar mit umfangreicher Meß- und Regelelektronik, z.B. Lyo-Widerstands-
Kontrolle, Bestimmung des eutektischen Punktes, Wägesystem, manuelles Probennahmesystem

- H2O2- Dekontamination möglich

Mehr Informationen zu Produkten der Martin Christ Gefriertrocknungsanlagen GmbH finden Sie unter www.martinchrist.de

Lesen Sie hier mehr über die Gefriertrocknungsanlage ALPHA 1- 2 LD p l u s

Lesen Sie hier mehr über die Rotations-Vakuum-Konzentrator RVC 2-18 CD

Stichwörter:
Pilotgefriertrockner, Pilot- und Technikumsanlagen, Gefriertrocknungsanlage

L&M 5 / 2010

Diese Artikel wurden veröffentlicht in Ausgabe L&M 5 / 2010.
Das komplette Heft zum kostenlosen Download finden Sie hier: zum Download

Weitere Artikel online lesen

News

Ein Profi unter den Zählwaagen

Ein Profi unter den Zählwaagen
Eine Zählwaage wiegt nicht nur Gegenstände ab, sie speichert gleichzeitig Stückzahl und Gewicht. Alle wichtigen Daten können schnell ermittelt werden. Ihr Einsatzgebiet kann in der Lagerverwaltung oder bei Inventurarbeiten sein.

Text und Foto: © PCE Deutschland GmbH

Einfache Keimzahlbestimmung mit Luftkeimsammler PCE-AS 1

Einfache Keimzahlbestimmung mit Luftkeimsammler PCE-AS 1
Keimzählgeräte können mikrobiologische Verunreinigungen kontrollieren und erleichtern den verbreiteten Mikroorganismen entgegenzuwirken, damit sollen Infektionen und Kontamination weitgehend vermieden werden. Luft gehört zu den natürlichen Trägern von mikrobiologischen Keimen, die durch Menschen, Tiere und Pflanzen erzeugt werden.

Text und Foto: © PCE Deutschland GmbH

Die succidia-iPad-App ist da!

Die succidia-iPad-App ist da!
Die Fachmagazine aus den Gebieten der Labor- branche, Biotechnologie, Forschung, Sportmedizin, Veterinärmedizin und Chemie sind jetzt auch auf dem iPad erhältlich. Frisch nach Erscheinen der jeweiligen Printausgabe können die User die kompletten Ausgaben über das App abrufen. Und mehr als das. Die succidia App bietet interaktive features, weiterführende Informationen zu den renommierten Autoren und Themen sowie ein wachsendes Archiv, so dass der Zugriff zu allen ab Ende 2013 erschienenen Magazinen möglich ist.

Mit einer App die ganze Succidia-Welt erfahren – viel Spaß damit!